Atzenbrugg




 

Weg zum Schaugarten


aa_Schaugarten_Schloss.jpg

Im Rahmen der Garten Festwoche Tulln gliederte sich die Marktgemeinde Atzenbrugg mit interessanten Beiträgen ein. Der Schlossgarten soll als Schaugarten umgestaltet werden.

Auf Einladung von Umweltgemeinderat Michael Wieshammer-Zivkovic und Schloss Geschäftsführerin Edith Mandl trafen sich vor dem Muschelbrunnen im Schlosspark interessiere GemeindebürgerInnen, um erste Gestaltungsvorschläge für einen Schaugarten zu sammeln. An der Spitze der Gemeindevertreter Bürgermeisterin Beate Jilch und Vizebürgermeister Franz Buchberger.

Theresa Steiner von Natur im Garten führte den Teilnehmern mit Folien und interessanten Tipps die Auswirkungen des Klimawandels vor Augen und welche Gegenmaßnahmen mit der Auswahl der richtigen Pflanzenwahl getroffen werden könnte.
Landschaftsplaner Christian Winkler zeigte bei einem Schlossspaziergang Gestaltungsvorschläge zum Thema "Unser Schlosspark auf dem Weg zur Schaugarten" auf, die alle von den Teilnehmern gut aufgenommen wurden.

FOTO: Knöpfl
Atzenbrugg, 28.6.2021/Dop



zurück