Atzenbrugg




 

Ferienspiel in der Bücherei


aa_Buecherei_Ferien.jpg

Erstmals nimmt heuer auch die Gemeindebücherei am Ferienaktivprogramm teil.

Prinzessinnentag
Einmal Prinzessin sein! Das war in der Gemeindebücherei Atzenbrugg im Rahmen des Ferienspiels möglich. Und so war die Bücherei bis auf den letzten Platz ausgebucht. Eine Krone braucht jede Prinzessin, deshalb bastelten sie selbst ihre Glitzerkronen. Danach gab es einen kleinen Kurs: Wie schreitet man würdevoll als Prinzessin und wie macht man einen richtigen Hofknicks? Eine zauberhafte Märchengeschichte wurde mit Geräuschen selbst gestaltet und bei Spiel und Spaß verging die Zeit viel zu rasch. Zum Abschluss gab’s für jede Prinzessin eine Teilnahmeurkunde.

aa_Buecherei_Ferien3.jpg

Die Dinos sind los
15 Kinder erwiesen sich als wahre Experten in Sachen Dinosaurier.
Ob alle Dinos Eier legten? Und wie so ein Dino-Ei denn eigentlich aussieht?
Diese und weitere Fragen wurden mit spannenden Experimenten, einem Quiz und ganz viel Spaß beantwortet.
Temporeiche Dinospiele brachten Bewegung ins Forscherteam. Zum Abschluss gab’s für jeden Dino-Experten eine Teilnahmeurkunde.

aa_Buecherei_Ferien8.jpg

Das Büchereiteam um Susanne Haidegger bereitete diese Aktivitäten vor, schmückte die Bücherei passend dazu und versorgte die kleinen Prinzessinnen und Dino-Experten.
Selbstverständlich konnten die Kinder zu beiden Themen in ganz vielen Büchern schmökern.
Weiters gibt es in der Bücherei während der gesamten Ferienzeit tolle Angebote für Kinder:
• So lesen Kinder zwischen 0-14 Jahren in den Sommerferien gratis.
• Es gibt die Kinderleseaktion: 10 Bücher lesen - 1 Eis schlecken
• Unter den 6-12Jährigen wird außerdem der Lesemeister/die Lesemeisterin gesucht.


Der Programmpunkt "Escape the Library" musste aus Krankheitsgründen abgesagt werden, soll aber nachgeholt werden.

Fotogalerie


zurück