Atzenbrugg




 

Kinderspielplatz in Atzenbrugg wurde wieder restauriert


aa_Spielplatz_A.jpg

Trotz glühender, sommerlicher Hitze wurde der Kinderspielplatz in Atzenbrugg von der Firma Moser restauriert. Ein Auswechseln der Holzsteher und der Seile war nach fast 20 Jahren notwendig geworden.
GGR Karl Mandl und die Gemeindearbeiter Markus Mandl und Rainer Widmann brachten unverzüglich den Fallschutz auf und halfen auch beim Austausch mit. Jetzt steht einem wagemutigen Klettern im Hängegarten des Kinderspielplatzes Atzenbrugg nichts mehr im Wege. BGM Beate Jilch freute sich darüber, dass diese Arbeiten noch vor dem Termin der Schaugartenbesichtigung am 26.6.2021 abgeschlossen werden konnte.
Personen im Bild: Gemeindearbeiter: Rainer Wittmann, GGR Karl Mandl, BGM Beate Jilch, 2 Mitarbeiter der Spielgerätefirmer Moser, Gemeindearbeiter Markus Mandl;
Atzenbrugg, 22.6.2021/Dop




zurück