• Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
Marktgemeinde Atzenbrugg
Wachauer Straße 5
Tel. +43 (2275) 5234
gemeinde@atzenbrugg.gv.at

Bürgerservicebüro
Mo. bis Fr. 8 - 12 Uhr
Di. zusätzlich 16 - 19 Uhr

Gemeinde-News

Neues Buch "200 Jahre Schubert in Atzenbrugg"



Der deutsche Musiker und Autor Oliver Woog hätte bei der Opern-Premiere in München sein neues Buch zu Franz Schuberts Wirken in Atzenbrugg präsentiert. Die Premiere mit gemeinsamer Busfahrt der Gemeinde wurde leider abgesagt aber das Buch ist ab sofort erhältlich!


"Schmücket die Locken mit duftigen Kränzen" - Franz Schubert und sein Freundeskreis in den Schlössern Atzenbrugg und Aumühle.

Mit diesem Anspruch beschreibt das Buch umfassend und detailreich recherchiert das Wirken des Komponisten Franz Schubert in den Schlössern Atzenbrugg und Aumühle. Es ist Teil einer umfassenden Forschungsarbeit von Oliver Woog über weitere Schubert-Stätten.

Beide Original-Schauplätze in Atzenbrugg sind zur heutigen Zeit inzwischen kunstvoll renoviert und waren vor rund 200 Jahren jene Orte, wo Schubert und seine großteils Wiener Freunde im Rahmen von Landausflügen "Schubertiaden" veranstalteten.

Neben der Beschreibung der Wirkungsstätten und vielen Illustrationen und Fotos werden im Buch auch die Lebensbeschreibungen der vielen Charaktere rund um den großen Künstler dargestellt. Wer sich fragt, warum in Atzenbrugg manche Straßen so heißen, oder nach wem sie benannt sind, auch der wird hier eine Antwort finden!

aa_buch_schubert200_woog_cover.jpg

Während sich um das Ausnahmetalent Franz Schubert auch viele Gerüchte ranken, ist es Oliver Woog hier gelungen, unterstützt durch die Arbeit auch anderer Schubert-Forscher ein profundes Gesamtwerk zum Aufenthalt des Komponisten zustande zu bringen.

Gewidmet hat er das Buch der derzeitigen Besitzerin von Schloss Aumühle, Dr. Elisabeth Gürtler-Mauthner zu ihrem 70. Geburtstag.

Das Buch ist bereits erhältlich, kostet EUR 18,80 im Online-Versand und kann direkt unter
https://www.oliverwoog.de bestellt werden

Es ist aber auch im Rahmen einer Sammelbestellung über die Marktgemeinde Atzenbrugg erhältlich, hier kostet es EUR 15,- bei Abholung am Gemeindeamt. Bitte dazu einfach um ein kurzes e-mail zwecks Reservierung an die Gemeinde senden bzw. werden dort demnächst auch direkt Bücher zum Verkauf aufliegen.

Hier finden Sie auch eine Vorschau und Leseprobe:


Buchvorschau durchblättern


Buch online bestellen um EUR 18,80


Buch reservieren um EUR 15,-



Atzenbrugg, 19.02.2020




zurück   Seite drucken

AUF EINEN BLICK
KURZNACHRICHTEN
GEMEINDERAT
WIR GRATULIEREN
STANDESAMT
INFO SERVICE

Regionale Nahversorgung
NEU: Atzenbrugg isst gut!


Topothek

Gesunde Gemeinde
VERANSTALTUNGEN
29.08.2020
Erste Hilfe Kindernotfallkurs - 8 Std.
05.09.2020 - 06.09.2020
Herbstfest des USV
05.09.2020
Erste Hilfe Auffrischungskurs - 8 Std.
weitere Termine
AUSG'STECKT BEI

KARTE & ORTSPLAN
Karte

GEMEINDE-SHOP
Shop Atzenbrugger Heimatbuch, Krawatte & Tuch, Weingläser und mehr
weiter