• Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
  • Atzenbrugg
Marktgemeinde Atzenbrugg
Wachauer Straße 5
Tel. +43 (2275) 5234
gemeinde@atzenbrugg.gv.at

Bürgerservicebüro
Mo. bis Fr. 8 - 12 Uhr
Di. zusätzlich 16 - 19 Uhr

Gemeinde-News

Hilfswerk Atzenbrugg wählt Maria Wallner zur neuen Vereinsvorsitzenden



Bei der Hauptversammlung des Vereins Hilfswerk Atzenbrugg im Gasthaus Kögl wurde nach Ablauf der Funktionsperiode ein neuer Vorstand gewählt.

Nach Grußworten vom Bürgermeister Ferdinand Ziegler erfolgten Tätigkeitsberichte vom Vorsitzenden Erich Thaler, wobei vor allem die Wichtigkeit des Ehrenamtes mit dem Team von Essen auf Rädern und dem ehrenamtlichen Besuchsdienst im Vordergrund stand. Einen hohen Stellenwert hatten auch die finanzielle Förderung und sonstige Unterstützung der Einrichtungen Hilfe und Pflege daheim in Heiligeneich und des Familienberatungszentrums Tulln.
Wesentlich war auch die Vorbereitung des neuen Wahlvorschlages. Der Vorsitzende bedankte sich bei allen für die Unterstützung während der abgelaufenen Funktionsperiode. Ein besonderer Dank erging an die bisherige Schriftführerin Maria Wallner für die Bereitschaft, die Funktion der Vereinsvorsitzenden zu übernehmen und unterstrich ihre langjährige berufliche Tätigkeit beim Hilfswerk als wesentliche Voraussetzung für diese Funktion.
Der Geschäftsführer Mag. Christoph Gleirscher vom Hilfswerk NÖ berichtete über die Angebote des Hilfswerks und gab eine Leistungsbilanz über das Familienberatungs-zentrum Tulln, Pflegemanagerin Astrid Egretzberger über den Bereich Hilfe und Pflege daheim.
Nach dem anschließenden Finanzbericht von Brunhilde Schlögl und einem Auszug von Aktuellem aus dem Hilfswerk
NÖ von Vizepräsident Bgm. Karl Bader erfolgte die einstimmige Annahme des neuen Wahlvorschlages.
Einstimmig gewählt wurden Maria Wallner als Vereinsvorsitzende, Gerhard Hartweger und Daniela Schodt als Stellvertreter der Vorsitzenden, Erich Thaler als Finanzreferent und Edeltraud Figl als Schriftführerin.
Weiters im Vorstand vertreten sind: Ottilie Schmatz (Leitung Essen auf Rädern), Silvia Simon (Leitung Besuchsdienst), Astrid Egretzberger (Betriebsleitung DLE), Franz Prammer (Vertreter für Essensfahrer) sowie als Kontaktpersonen für die Gemeinden Beate Jilch (Atzenbrugg), Mag. Petra Hiesinger (Judenau-Baumgarten),
Jutta Gutscher-Patutsch (Langenrohr) LAbg. Bernhard Heinreichsberger (Michelhausen), Bgm. Christoph Weber (Sitzenberg-Reidling), Bgm. Anton Priesching (Würmla) und Rudolf Maurer (Zwentendorf).
Als Finanzprüfer wurden Martina Kerschner und Michael Grubmüller gewählt.
Karl Bader und der bisherige Vorsitzende Erich Thaler gratulierten der neu gewählten Vorsitzenden und ihrem Team und wünschten alles Gute für die kommende Funktionsperiode.
Nach einem Ausblick der neugewählten Vorsitzenden über die Arbeitsschwerpunkte und Arbeitsziele sowie mit der Überreichung von Dankesurkunden für langjährige Tätigkeit beim Hilfswerk an Vzbgm. Franz Mandl und an Doris Lehner sowie dem Verlesen der Dankesurkunden an die langjährige Mitarbeiterin Annemarie Rathmann und Harald Beer als Finanzreferent (beide nicht anwesend) endete die Hauptversammlung mit einer Einladung zu einem kleinen Imbiss.
Foto+Text: Hilfwerk

Atzenbrugg, 9.4.2019/Dop


zurück   Seite drucken

AUF EINEN BLICK
KURZNACHRICHTEN
WIR GRATULIEREN
STANDESAMT

Topothek

Gesunde Gemeinde
VERANSTALTUNGEN
06.12.2019
Nikolausmesse
07.12.2019
Ausflug Advent Seniorenbund
07.12.2019
Glühweinstand mit Nikolaus bei der FF Trasdorf
weitere Termine
AUSG'STECKT BEI
Familie Niederhametner
bis 08.12.2019
Heurigenkalender

KARTE & ORTSPLAN
Karte

GEMEINDE-SHOP
Shop Atzenbrugger Heimatbuch, Krawatte & Tuch, Weingläser und mehr
weiter