Marktgemeinde Atzenbrugg
Wachauer Straße 5
Tel. +43 (2275) 5234
gemeinde@atzenbrugg.gv.at

Bürgerservicebüro
Mo. bis Fr. 8 - 12 Uhr
Di. zusätzlich 16 - 19 Uhr
Gemeinde-News
Atzenbrugger Advent 2018



Wir dachten schon an ein kleines Weihnachtswunder, als es pünktlich zum Atzenbrugger Advent dicke Flocken schneite, die den Schlosspark in ein Winterwunderland verwandelte.

Auch in diesen Jahr zog der Atzenbrugger Advent wieder zahlreiche Besucher aus nah und fern an, die sich am ersten Adventwochenende vom traumhaften Ambiente des weihnachtlich geschmückten Schubertschlosses verzaubern ließen. Eine gut sortierte Ausstellung bot Kunsthandwerk vom Feinsten und für das leibliche Wohl der Besucher war vorzüglich gesorgt. Offiziell eröffnet wurde der Advent 2018 auf Schloss Atzenbrugg von Landtagsabgeordneten Christoph Kaufmann .

Das hochwertige kulturelle Rahmenprogramm wurde von heimischen MusikerInnen gestaltet. Die Blasmusik Heiligeneich, der Bäuerinnenchor, der Familiendreigesang Knöpfl, Gaby Eder, Doris Jaksch mit der Gruppe "carmina animae" , der Kirchenchor Heiligeneich und ein Schülerchor der NMS sorgten für feierliche Adventstimmung in dieser hektischen Zeit. Für die Unterhaltung der jüngsten Besucher erzählte unsere Märchenfee Lisa Hasenhindl Geschichten vom Christkind.

Einen traditionellen Höhepunkt stellte die von der ÖVP- Frauenbewegung liebevollst gestaltete Krippenausstellung dar. Die ÖVP- Gemeinderäte samt Bürgermeister und Vizebürgermeister und einige HelferInnen erarbeiteten im Benefizcafe mit selbstgemachten Mehlspeisen, Tee und Kaffee einen ansehnlichen Betrag für die Renovierung des Schlosses, die ja 2019 in die 2. Etappe geht. Die Hofseite und vor allem der Turm erstrahlte ja pünktlich zum Advent in neuem, frisch gestrichenem Glanz. Dieses Projekt wurde auch durch den Loseverkauf, bei dem die Besucher zauberhafte Preise gewinnen konnten unterstützt.

Als Verantwortliche für unser Schloss im Gemeinderat danke ich allen, die mitgeholfen haben, auch den vielen Menschen im Hintergrund, die keiner sieht, die aber dafür sorgen, dass die Kapelle geheizt ist, das Schloss sauber, die Stände aufgestellt wurden die Weihnachtsbeleuchtung funktioniert und vieles vieles mehr….

GGR Mag. Edith Mandl

aa_Eroeffnung1.jpg

das Organisationsteam des Atzenbrugger Advents: Beate Jilch, Doris Jaksch, Annemarie Egretzberger und Edith Mandl

Bild ganz oben: Eröffnung: Blasmusik Heiligeneich, GF Kulturregion NÖ Martin Lammerhuber, Beate Jilch, Doris Jaksch, Edith Mandl, Pfarrer Richard Jindra, Franz Mandl, Labg. Christoph Kaufmann , Bgm. Ferdinand Ziegler und Bgm. Anton Priesching, Obmann der Blasmusik Markus Haferl

weitere Bilder: http://www.fischer-media.at/fotos/atzenbrugger-advent2018

Atzenbrugg, 6.12.2018/Dop


zurück   Seite drucken

AUF EINEN BLICK
KURZNACHRICHTEN
WIR GRATULIEREN
STANDESAMT


VERANSTALTUNGEN
18.01.2019
Taizé-Gebet
19.01.2019 - 20.01.2019
Pfarrkaffee
19.01.2019
Erste Hilfe Auffrischungskurs - 8 Std.
weitere Termine
AUSG'STECKT BEI
Familie Berger
bis 16.01.2019
Heurigenkalender

KARTE & ORTSPLAN

GEMEINDE-SHOP
Atzenbrugger Heimatbuch, Krawatte & Tuch, Weingläser und mehr
weiter