Marktgemeinde Atzenbrugg
Wachauer Straße 5
Tel. +43 (2275) 5234
gemeinde@atzenbrugg.gv.at

Bürgerservicebüro
Mo. bis Fr. 8 - 12 Uhr
Di. zusätzlich 16 - 19 Uhr
Gemeinde-News
Früh übt sich gut



Bei regelmäßigen Treffen lernen Kinder Erste Hilfe in spielerischer Form.

Jeden zweiten Samstag im Monat findet in der Bezirksstelle Atzenbrugg-Heiligeneich des Roten Kreuzes ein Jugendtag statt. Marina Fischer und ihr Team möchten damit alle sechs- bis zwölf-Jährigen ansprechen, die gerne ihren Mitmenschen helfen. Dabei erhalten die Kinder eine altersgerechte Erste Hilfe Ausbildung und lernen neue Freunde kennen. Lea Schneider besucht die zweite Klasse und nutzt dieses regelmäßige Angebot. "Heute haben wir die stabile Seitenlage gelernt.", erzählt die Siebenjährige. Am schwierigsten fand sie den Rautengriff. "Den muss man benutzen, um eine bewusstlose Person aus dem Auto zu ziehen.", schildert die junge Dame selbstbewusst. Die Kinder können jederzeit an einem Jugendtag teilnehmen. Nähere Informationen und Anmeldung zu einer Schnupperstunde unter 0664/3484298 oder unter 0664/8763300.

Foto: Marina Fischer, Elisabeth Beckmann, Sabine Beyerl, Pamela Köninger, Stefanie Fischer und Alexander Libal organisieren regelmäßig einen Jugendtag. So werden den Kindern die wichtigsten Notfallmaßnahmen spielerisch beigebracht.

Atzenbrugg, 16.1.2018/Dop


zurück   Seite drucken

AUF EINEN BLICK
HANDY APP
KURZNACHRICHTEN
WIR GRATULIEREN
STANDESAMT

VERANSTALTUNGEN
19.02.2018
Kulturtage: Reisebericht Baltikum
20.02.2018
Kulturtage: Expedition Neuguinea
21.02.2018
Kulturtage: "Was für ein Theater?"
weitere Termine
AUSG'STECKT BEI

KARTE & ORTSPLAN

GEMEINDE-SHOP
Atzenbrugger Heimatbuch, Krawatte & Tuch, Weingläser und mehr
weiter