Marktgemeinde Atzenbrugg
Wachauer Straße 5
Tel. +43 (2275) 5234
gemeinde@atzenbrugg.gv.at

Bürgerservicebüro
Mo. bis Fr. 8 - 12 Uhr
Di. zusätzlich 16 - 19 Uhr
Gemeinde-News
Musikschule Tulln/Filiale Atzenbrugg/Heiligeneich



35. und 36. Abschlussprüfung an der Musikschule Tulln…gleich zwei SchülerInnen aus der Gemeinde Atzenbrugg/Heiligeneich.

Die Musikerinnen Stefanie und Magdalena Muck sowie der Saxofonist Eduard Bürstmayr beendeten Ihre musikalische Laufbahn an der Musikschule Tulln im Rahmen zweier Konzerte mit Abschlussprüfung.
Die erste Abschlussprüfung fand am Sonntag dem 01.10.2017 im Festsaal des Schlosses Atzenbrugg statt. Stefanie Muck, Querflöte, Klasse Cordula Bösze gab gemeinsam mit ihrer Schwester Magdalena Muck, Saxofon, Klasse Cornelia Högl-Egretzberger ein Abschlusskonzert, in dem die Querflötistin durch die Jury mit einer Auszeichnung belohnt wurde. Weiteres wurden die Damen musikalisch begleitet von Julia Kauper, Klavier; Maximilian Weninger, Fagott; Julia Scharrer, Flöte, dem Saxophonquartett Heiligeneich: Magdalena Muck, Rebecca Rucziczka, Maria Kellner, Clemens Scharl.
Es war ein abwechslungsreicher Nachmittag, der von beiden Damen fein musikalisch gestaltet wurde. Auf dem Programm standen Solostücke aber auch kammermusikalische Werke von J.S. Bach, G.Ph. Telemann, W.A. Mozart, Georg Ph. Telemann, Wil Offermans, Dmitri D. Schostakowitsch und Joseph Haydn.
Im Anschluss an das Konzert gratulierten den Absolventinnen Familie, Freunde, Lehrerinnen und Direktor Karl Hemmelmayer bei einem gemütlichen Buffet.

aa_Musikschule1.jpg

Die zweite Abschlussprüfung fand dann eine Woche später im Kapuzinersaal der Musikschule Tulln statt. Eduard Bürstmayr Saxophon, Klasse Cornelia Högl-Egretzberger, überzeugte mit seinem Konzert die Jury , die seine Leistung ebenfalls mit einer Auszeichnung belohnten. Gespielt wurden Kompositionen von Fernande DecruckPaule Maurice, Phillipe Geiss, am Klavier begleitete Stefan Schön. Bei den Jazz-Arrangements unterstützten den Musiker Stephanie, Markus und Gigi.
Beim abschließenden Buffet gratulierten Dir. Hemmelmayer, die Juroren, Freunde und Konzertbesucher und ließen den gelungenen Abend bei Wein, Kuchen und Brötchen gemütlich ausklingen.

Atzenbrugg, 14.11.2017/Dop


zurück   Seite drucken

AUF EINEN BLICK
KURZNACHRICHTEN
WIR GRATULIEREN
STANDESAMT



VERANSTALTUNGEN
23.06.2018
Seniorentreff des Roten Kreuzes
23.06.2018
Jugendstunde Rotes Kreuz
23.06.2018
Sommernacht der Chöre
weitere Termine
AUSG'STECKT BEI

KARTE & ORTSPLAN

GEMEINDE-SHOP
Atzenbrugger Heimatbuch, Krawatte & Tuch, Weingläser und mehr
weiter