Marktgemeinde Atzenbrugg
Wachauer Straße 5
Tel. +43 (2275) 5234
gemeinde@atzenbrugg.gv.at

Bürgerservicebüro
Mo. bis Fr. 8 - 12 Uhr
Di. zusätzlich 16 - 19 Uhr
Gemeinde-News
Kinder rätseln sich durch die Gemeinde



Kniffelig. Die Aufgaben der Rätselrallye forderte Teamgeist.

TRASDORF. Die Organisatoren der heurigen Rätselrallye im Rahmen des Ferienaktivprogramms waren besonders kreativ. So mussten die Kinder eine Zitrone und einen Stein, der möglichst nahe an 250 Gramm Gewicht war, ins Ziel mitbringen. Dabei war es wichtig, dass die Kinder nicht allzu schüchtern sind, denn sie sollten auch die Unterstützung der Bewohner von Trasdorf nutzen, um möglichst viele Punkte zu ergattern. So galt es die Telefonnummer einer Dame aus der Gemeinde zu erfahren, die Bundesländer von Österreich zu kennen, sowie den Preis von 25 Eiern eines Bauernhofes herauszufinden. Auch grammatikalische Kenntnisse waren gefragt und die Kinder mussten auf ihre Schätzfähigkeit vertrauen. Doch gewinnen konnte nur eine Gruppe und die ersten drei Plätze lagen mit großem Abstand vorne.
Die Kinder teilten sich bei der heurigen Rätselrallye in neun Gruppen auf. In 90 Minuten sollten sie 16 Aufgaben so gut wie möglich lösen. Der Start und auch die Siegerehrung wurden im Gasthaus Mandl veranstaltet.
Foto: Hasenhindl

Atzenbrugg, 19.08.2017/Dop


zurück   Seite drucken

AUF EINEN BLICK
HANDY APP
KURZNACHRICHTEN
WIR GRATULIEREN
STANDESAMT

VERANSTALTUNGEN
18.11.2017
Pfarrcafé
18.11.2017
Seniorentreff, Rotes Kreuz
19.11.2017
Pfarrcafé
weitere Termine
AUSG'STECKT BEI
Familie Gutscher
bis 19.11.2017
Heurigenkalender

KARTE & ORTSPLAN

GEMEINDE-SHOP
Atzenbrugger Heimatbuch, Krawatte & Tuch, Weingläser und mehr
weiter