Marktgemeinde Atzenbrugg
Wachauer Straße 5
Tel. +43 (2275) 5234
gemeinde@atzenbrugg.gv.at

Bürgerservicebüro
Mo. bis Fr. 8 - 12 Uhr
Di. zusätzlich 16 - 19 Uhr
Schloss Atzenbrugg
Lustiger Liederabend mit Agnes Palmisano und Helmut Stippich



Agnes Palmisano und Helmut Stippich verzauberten mit Witz und Charme ihr Publikum beim "Lustigen Liederabend" im Schloss Atzenbrugg, der durch eine Kooperation der Marktgemeinde mit der Musikfabrik NÖ und der Volkskultur NÖ ermöglicht wurde.

Die Begeisterung für Musik kann bei Agnes Palmisano bis in die frühe Kindheit zurückverfolgt werden. Mit einem Gesangsstudium an der Universität für Musik in Wien legte die Künstlerin eine wichtige Grundlage für ihre weitere Karriere. Seit ungefähr 10 Jahren beschäftigt sich die Sängerin insbesondere mit der Wiener Musik und interpretiert diese bei ihren Auftritten auf unterhaltsame sowie künstlerische Weise.

Helmut Stippich, der in Graz Musikpädagogik studiert hat, setzt sich mit verschiedenen Musikstilen auseinander. Der Künstler singt nicht nur, sondern ist auch als Pianist und Akkordeonist tätig. Am vergangen Freitag begeisterten die Künstler als Duo vor allem durch ihr schauspielerisches sowie gesangliches Talent. Witzige Texte und die charismatische Art der beiden fanden beim Publikum großen Zuspruch.

Foto: Geschäftsführer der Volkskultur NÖ Harald Froschauer, geschäftsführender Gemeinderat Manfred Rathmann, Sängerin Agnes Palmisano, Künstler Helmut Stippich, Kulturreferentin der Gemeinde Atzenbrugg Edith Mandl und Geschäftsführer der Musikfabrik NÖ Gottfried Zawichowski freuten sich über die positive Resonanz des Konzertes.


zurück   Seite drucken

AUF EINEN BLICK
KURZNACHRICHTEN
WIR GRATULIEREN
STANDESAMT



VERANSTALTUNGEN
23.09.2018
Steckerlfischessen der Landjugend
23.09.2018
Meisterschaftsspiel USV Atzenbrugg/Heiligeneich gegen SV Zwentendorf
28.09.2018
Konzert Siegfried Fietz
weitere Termine
AUSG'STECKT BEI

KARTE & ORTSPLAN

GEMEINDE-SHOP
Atzenbrugger Heimatbuch, Krawatte & Tuch, Weingläser und mehr
weiter