Marktgemeinde Atzenbrugg
Wachauer Straße 5
Tel. +43 (2275) 5234
gemeinde@atzenbrugg.gv.at

Bürgerservicebüro
Mo. bis Fr. 8 - 12 Uhr
Di. zusätzlich 16 - 19 Uhr
Schloss Atzenbrugg
Klimastaffel und Kabarett



Die vom Klimabündnis organisierte Klimastaffel führt in zwei Wochen durch 50 Gemeinden quer durch Österreich. Zwei Tage lang ging es mit dem Fahrrad in kurzen Etappen von Gemeinde zu Gemeinde durch die LEADER-Region Donauland-Traisental-Tullnerfeld.

Am Sonntag, dem 26. Juni 2011 führte die radelnde Klimastaffel von Weißenkirchen an der Perschling kommend in den Schlossgarten Atzenbrugg. Nach Übergabe des Staffelgeschenkes von der Gemeinde. Weißenkirchen an die Marktgemeinde Atzenbrugg begrüßte Bgm. Ziegler alle Teilnehmer. Speziell wurden die tschechische Abordnung der lokalen Agenda 21 aus dem Kreis Vysocina willkommen geheißen.

Nach den Begrüßungsworten wurde ein Bildungsscheck im Werte von € 99,00 für ein Seminar des Klimabündnisses an Elternvertreter der Hauptschule Heiligeneich übergeben. Das Staffelgeschenk, eine Holzscheibe mit Hinweis auf die 11. Klimastaffel, wurde der nachfolgenden Gemeinde Michelhausen überreicht.

Beim Klimaschutz-Kabarett wurde der Umgang mit unserer Umwelt kritisch unter die Lupe genommen. Nach einer Stärkung beim regionalen Buffet und einem Klimaquiz endete diese Tagesstaffel.

Weiterführende Informationen finden Sie unter www.klimastaffel.at
Bild: Bgm. Ferdinand Ziegler und Umweltgemeinderat Manfred Rathmann sowie Obfrau des Elternvereins der Hauptschule Beate Jilch und GR Franz Buchberger mit den Aktivsten der Tour.

Foto und Text: Vizebgm. Franz Mandl


zurück   Seite drucken

AUF EINEN BLICK
HANDY APP
KURZNACHRICHTEN
WIR GRATULIEREN
STANDESAMT

VERANSTALTUNGEN
24.11.2017
Glühweinstand der SPÖ
24.11.2017
Taizé-Gebet
25.11.2017
Tag der Kirchenmusik
weitere Termine
AUSG'STECKT BEI

KARTE & ORTSPLAN

GEMEINDE-SHOP
Atzenbrugger Heimatbuch, Krawatte & Tuch, Weingläser und mehr
weiter